Aufrufe
vor 1 Jahr

NW Blitz KW51/52 / 19.12.19

  • Text
  • Dezember
  • Januar
  • Telefon
  • Stans
  • Auto
  • Luzern
  • Unterwegs
  • Frohe
  • Festtage
  • Hergiswil
Gratis- Anzeiger; wöchentlich in alle Haushalte von Nidwalden

Das Vaudoise-Team für

Das Vaudoise-Team für die Urschweiz vor dem Winkelrieddenkmal in Stans (von links): Andreas Demola, Claudia Hetzler, Andreas Gisler, Sadmir Mujanovic, Heidi Lang, Bruno Schwab, Markus Zberg, Cryrill Auf der Maur und Reto Murer. Vaudoise Versicherungen: Nah. Vertrauenswürdig. Men Über 100 Jahre ist Vaudoise in der Zentralschweiz zu Hause. Andreas Demola – Generalagent de Agenturen – ist stolz darauf, in den Urschweizer Kantonen auf ein lokal verankertes Beraterteam In den Agenturen Ob- und Nidwalden, Uri sowie Schwyz arbeitet ein neunköpfiges Team. Kunde vielfältigen Angebot des Allbranchenversicherers. Dank genossenschaftlicher Organisation profiti von regelmässigen Gewinnausschüttungen. 38 Millionen Franken: über diesen Betrag durften sich Kundinnen und Kunden der Vaudoise im laufenden Jahr freuen. Denn das genossenschaftlich organisierte Unternehmen lässt seine Klientel regelmässig am erwirtschafteten Gewinn teilhaben. Die Vaudoise sichert umfassend die finanziellen Risiken ihrer Privat- und Geschäftskunden ab. Der Allbranchenversicherer bietet überzeugende Lösungen im Versicherungs- und Vorsorgebereich. Auf letztere ist Bruno Schwab besonders stolz – er ist Leiter der Agenturen Ob- und Nidwalden, Uri sowie Schwyz. «Unsere Vorsorge- und Sparlösungen passen sich nebst attraktiven Konditionen auch dynamisch der aktuellen Lebenssituation der Kunden an – basierend auf einer professionellen Analyse.» Überdies ist die Motorfahrzeugversicherung der Vaudoise in ihrem Umfang einzigartig auf dem Markt. Teil eines grossen Agenturnetzes Nah. Vertrauenswürdig. Menschlich: Diese Attribute zeichnen Vaudoise aus. Nah ist die Versicherung unter anderem dank des grossen Netzes mit über 100 Agenturen. Zudem finden rund 95 Prozent der Beratungen direkt bei den Kunden statt. Vertrauenswürdig ist Vaudoise auch wegen der genossenschaftlichen Struktur – das Unternehmen wirkt ausschliesslich auf dem Schweizer Markt. Menschlich ist die Vaudoise, weil Dienstleistung und Kundenzufriedenheit höchsten Stellenwert haben: Im Schadenfall unterstützen Mitarbeitende mit Rat. Unter anderem steht hierzu in den Urschweizer Agenturen das Backoffice um Claudia Hetzler, Heidy Lang und Sadmir Mujanovic bereit. Letzterer gehört seit fünf Jahren zum Team. Der inkomplette Tetraplegiker kam im Rahmen eines Eingliederungsprogramms der IV zur Vaudoise. «Er hat sich zu einem tra-

Andreas Demola Generalagent Zentralschweiz Bruno Schwab Agenturleiter OW/NW/UR/SZ Betreute Gemeinden: Sarnen, Sachseln, Kerns schlich. r acht zugehörigen zählen zu dürfen. nnah berät es zum eren Vaudoise-Kunden Andreas Gisler Versicherungs- und Vorsorgeberater Betreute Gemeinden: Alpnach, Ennetmoos, Giswil, Hergiswil, Lungern, Stalden, Stans, Stansstad Markus Zberg Versicherungs- und Vorsorgeberater Betreute Gemeinden: Kanton Uri, Schwyz, Sattel, Rothenburg, Einsiedeln Reto Murer Versicherungs- und Vorsorgeberater Betreute Gemeinden: Engelbergertal, Beckenried, Buochs, Ennetbürgen, Emmetten, Seelisberg Cyrill Auf der Maur Versicherungs- und Vorsorgeberater Betreute Gemeinden: Brunnen, Morschach, Ibach, Muotathal, Gersau, Steinen genden Mitarbeiter entwickelt», freut sich Bruno Schwab. Über 100 Jahre in der Zentralschweiz zu Hause Kundennähe untermauert Vaudoise mit viel lokalem Engagement. Das zeigt sich auch im Team der Versicherungs- und Vorsorgeberater. Agenturleiter Bruno Schwab ist unter anderem Mitglied des Tennisclubs Kerns und der Kolpingfamilie Sarnen. Andreas Gisler ist Offizier in der Feuerwehr Alpnach, kocht im Jungwachtsommerlager und spielt in der Guggenmusik «Städer Schränzer». Reto Murer ist vielen als «DJ Muiri» bekannt. Daneben ist er verantwortlich für den Samichlaus in Ennetbürgen und Mitglied im OK Dorffasnacht Stans sowie OK Fasnacht Ennetbürgen. Der ehemalige Velo-Vizeweltmeister Markus Zberg wiederum ist unter anderem Botschafter von «Right To Play» – einer Organisation, die sozial benachteiligten Kindern die Möglichkeit für Sport und Spiel gibt. Cyril Auf der Maur ist ebenfalls Fasnächtler. Er spielt in der Plauschgugge «Log äs Reh» aus dem Weiler Ecce Homo. «Oberster Qualitätsanspruch ist es, unsere Kunden täglich mit Topservice zu begeistern», sagt Bruno Schwab. Getreu diesem Motto wünschen er und sein Team der Leserschaft frohe Festtage und einen fulminanten Start ins Jahr 2020. Vaudoise Versicherungen Robert-Durrerstrasse 2 6370 Stans