Aufrufe
vor 1 Jahr

NW Blitz KW51/52 / 19.12.19

  • Text
  • Dezember
  • Januar
  • Telefon
  • Stans
  • Auto
  • Luzern
  • Unterwegs
  • Frohe
  • Festtage
  • Hergiswil
Gratis- Anzeiger; wöchentlich in alle Haushalte von Nidwalden

FRISCHE KOCH-IDEE VON

FRISCHE KOCH-IDEE VON IHREM VOLG Dienstag, 24. Dezember 2019 Christmas-Party mit DJ Rodiroxxs Montag, 23. und 30. Dezember Geöffnet ab 17.00 Uhr Dienstag, 31. Dezember 2019 Geschlossen Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen euch Beat und das ganze Happy-Team Judith Schelbertkocht: Pastetli àlaJudith Das heutige Rezept: Kalbsplätzli an Morchelsauce für 4 Personen Zutaten für20 8Pastetli g Butter ½ Zwiebel, gehackt Für die Füllung ¼ Knoblauch, gehackt 1Bt. Steinpilze 2.5 g Morcheln getrocknet 1 0.125 Zwiebel, dl Cognac klein 1 Lauchstengel, ½ dl Weisswein klein 100 g frischeChampignons ½ dl Vollrahm Troccomare, ½ dl Bratensauce Paprika, Olivenöl 0.25 wenig dl Zitronensaft Rahm, geschlagen 350 g Pouletgeschnetzeltes 4 Kalbsschnitzel, à je 60 g 350 g Brätchügeli ÖL zum Anbraten 100g Schinken 8 Pastetli Für die Sauce 3EL Zubereitung Butter 3EL Mehl 1/2 Gl. Zwiebeln, Weisswein Knoblauch und Morcheln Bouillon in der Butter andünsten. Mit 6dl 1,5 dl Cognac Vollrahmflambieren, mit Weisswein ablöschen und zur Hälfte 1 Eigelb Zubereitung einreduzieren. Milch vom Einweichen absieben und zusammen 1. Steinpilzemit einweichen, dem flüssigen Gemüste Rahm rüsten beigeben und schneiden, mit etwas Olivenöl andämpfen. Mit und nochmals zur Hälfte einreduzieren. Vor dem Servieren mit der Troccamare würzen und mit Zitronensaft abschmecken. 10 Minuten köcheln lassen. 2. Geschnetzeltes Bratensauce mit Troccamare auffüllen und und Paprika den würzen. geschlagenen Zusammen mit Rahm den Brätchügeli unterziehen. und dem Schinken Fleisch anbraten. mit Salz Pastetli und Pfeffer im Ofen würzen, beidseitig gut anbraten und wärmen. 3. Für die Sauce im Ofen Butter bei schmelzen, 80 °C fertig das Mehl garen. darin andünsten und das Ganze mit dem Weisswein ablöschen. Die Bouillon dazugeben und 10 Min. bei kleiner Hitze köcheln lassen. 4. Vollrahm steifschlagen. Das Eigelb unter den Rahm ziehen Weitere und Rezepte unter die finden Sauce mischen. Sie auf Fleisch und http://www.volg.ch/rezepte Gemüse in die Sauce geben und die Pastetli füllen. Tipp: Dazu passen ein Kabissalat nach Bauernart sowie gefüllteZucchettimit Käse und Kräutern. Die Rezepte dazu finden Sie unter www.volg.ch in der Rezept-Datenbank. «ÖisiChuchi»auf Jeweils am Donnerstag Zubereitung: um 8.40 3/4 Uhr. Std. Oder jederzeit im Internet unter www.öisichuchi.ch www.volg.ch Gesunde Ernährung und Genuss lässt sich kombinieren. Die feinen und mit viel Liebe und Sorgfalt hergestellten Produkte von nectaflor bieten den besten Beweis, dass sich gesunde Ernährung und Genuss durchaus kombinieren lassen. Denn die ausgeprägte Liebe zur Natur ist das Credo des Bieler Unternehmens Narimpex AG. Das Familienunternehmen produziert hochwertige Naturprodukte wie feinsten Honig, Trockenfrüchte, Nüsse, Kerne und Saaten. Ob süss, salzig oder würzig­aromatisch, für jeden Geschmack hat es etwas dabei. Trendprodukte wie Chia Samen oder Goji Beeren – sogenannte Superfoods, aber auch Produkte aus einheimischer Scholle wie Schweizer Apfelringe, ergänzen die klassischen und beliebten Nuss­ und Trockenfruchtmischungen. Der besondere Stolz gilt den regionalen Schweizer Honigspezialitäten wie z.B. dem Zürcher Honig. Er wird aus Gärten und Parks rund um den Zürichsee gewonnen zeichnet sich durch seinen überraschend runden und ausgewogenen Geschmack aus. Alle Premiumprodukte, so auch der neue, süss­salzige Powersnack «Sweet & Salty» oder der Bio Agavendicksaft können auf www. shop.narimpex.ch auch online bestellt werden. Weitere Infos finden Sie unter www.narimpex.ch 412_narimpex.indd 1 27.08.19 08:47

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen, Sie wissen, auf uns können Sie bauen. So wünschen wir Ihnen eine schöne Zeit, auf dass die Weihnachtszeit ist von Arbeit befreit. Für das kommende Jahr wünschen wir allen viel Glück und Zufriedenheit. Unser Betrieb bleibt geschlossen vom 21.12.2019 bis 05.01.2020. Bei Notfällen: 041 622 14 33 ELEKTRO MARKUS ODERMATT GMBH STATIONSSTRASSE 4 CH-6373 ENNETBÜRGEN TEL. 041 622 14 33

Publikationen