Aufrufe
vor 8 Monaten

NW Blitz KW49 / 10.12.21

  • Text
  • Luzern
  • Anmeldung
  • Stellen
  • Nidwalden
  • Januar
  • Buochs
  • Engelberg
  • Stans
  • Telefon
  • Dezember
Gratis- Anzeiger; wöchentlich in alle Haushalte von Nidwalden

ENGELBERG-TITLIS –

ENGELBERG-TITLIS – THIS IS IT Die Abfahrt vom Titlis-Gletscher bis ins Dorf Engelberg erstreckt sich über zwölf Kilometer und 2’043 Höhenmeter und ist damit eine der längsten im gesamten Alpenraum. Immer wieder passieren die Skifahrer dabei gemütliche Restaurants mit Sonnenterrassen. Das mit 82 Pistenkilometern grösste Zentralschweizer Skigebiet Engelberg-Titlis bietet aber auch neben der langen Talabfahrt viel Spektakel und Abwechslung. SCHMUGGLIS WINTERLAND Der im Sommer äusserst beliebte «Schmuggli» begeistert Gross und Klein nun auch im Winter. Mitte Dezember eröffnet bei der Mittelstation Trübsee «Schmugglis Winterland». An einem Anfängerhügel können Kinder und auch Erwachsene die ersten Versuche auf den Ski wagen. Gleich daneben befindet sich der Rutschpark, wo die Gäste mit verschiedenen Rutschgeräten, unter anderem Snowtubes, hinuntersausen können. Zur Stärkung erwartet die jüngsten Gäste im Berghotel Trübsee «Schmugglis Kinderbuffet» mit leckeren Gerichten und einer Dessertüberraschung. TRÜBSEE SATURDAY NIGHT UND TITLIS NIGHTRIDE In zehn Minuten erreicht man ab Engelberg mit dem TITLIS Xpress die Mittelstation Trübsee auf 1’800 Metern über Meer. Der Rutschpark sowie die Restaurants im Berghotel Trübsee sind von Weihnachten bis Ostern jeden Samstagabend geöffnet. Einmal pro Monat (Januar, Februar und März) sind zusätzlich die Skipisten von Stand bis Trübsee sowie die Skihütte Stand abends geöffnet. Wer eine gültige Tages-, Mehrtages- oder Saisonkarte besitzt, fährt ohne Aufpreis am TITLIS NightRide unter alpinem Sternenhimmel mit. SNOWXPARK Der SnowXpark ist einzigartig in der Schweiz. Auf verschiedenen Kursen können die Gäste auf elektrobetriebenen Snowmobiles ihre Runden drehen. Ein Besuch des SnowXpark eignet sich auch sehr gut für Gruppenanlässe und in Verbindung mit einem Fondue- oder Raclette-Essen im Berghotel Trübsee. DYNAMISCHE PREISE FÜR SKITAGESKARTEN – WER FRÜH BUCHT, PROFITIERT Auf diesen Winter hin haben die Titlis Bergbahnen bei den Skitickets ein dynamisches Preismodell lanciert. Der Preis für die Tages-, Nachmittags- und Mehrtageskarten wird dabei durch verschiedene Faktoren wie die Saisonphase, den Wochentag, das Buchungsdatum, die aktuellen Buchungsstände oder die Wetterprognose beeinflusst. Die Gäste können von einem attraktiven Frühbucherbonus profitieren und die Tickets bequem von zu Hause aus online buchen. Pressebericht Gut zu wissen: Die Skisaison am Titlis hat bereits am 9. Oktober begonnen und dauert noch bis am 22. Mai 2022. www.titlis.ch

erggasthof.ch jetzt im briefkasten: sammeldaten 2022 + weitere infos! suibr.ch Aufgepasst! Falls der SUIBR!-Flyer diese Woche nicht in Ihrer Post ist, können Sie ihn auch bei Ihrer Gemeinde beziehen. Die Sammeldaten sowie viele weitere Informationen zur Abfallentsorgung finden Sie wie immer auf suibr.ch

Publikationen