Aufrufe
vor 1 Woche

NW Blitz KW47 / 24.11.22

  • Text
  • Dezember
  • Telefon
  • November
  • Stans
  • Stellen
  • Nidwalden
  • Luzern
  • Anmeldung
  • Kinder
  • Buochs
Gratis- Anzeiger; wöchentlich in alle Haushalte von Nidwalden

Volksabstimmung 27.

Volksabstimmung 27. November 2022 Jetzt Verkehrsprobleme lösen Sicherheit ● Erhöhte Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmenden, auch dank Beleuchtung, einem Rad- und Gehweg sowie nur wenigen Einund Ausfahrten. ● Freie Fahrt für Krankenwagen. Keine Wartezeiten an den Barrieren, denn wenige Minuten können Leben retten. Günstige Variante ● Zukunftsprojekt mit einem sehr guten Kosten-Nutzen-Verhältnis. ● Andere Varianten wurden mit dem Agglomerationsprogramm der 2. Generation umfassend verglichen. Bei diesen müsste mit Mehrkosten von über 15 Mio. Franken gerechnet werden, weil teure Unter- bzw. Überführungen notwendig werden. ● Im Gegensatz zu den anderen Varianten von Anfang an ÖV- und LKW-tauglich, weil keine Etappierung über mehrere Jahre notwendig ist. ● Mehrkosten wegen des schlechten Baugrunds sind bei allen anderen Varianten auch vorhanden. ● Der geplante 15-Minuten-Takt der Zentralbahn mit vermehrt geschlossenen Barrieren erhöht die Wirksamkeit der neuen Strasse zusätzlich. ● Auch in 30 bis 50 Jahren wird die Umfahrungsstrasse immer noch einen grossen Nutzen aufweisen. Richtiger Standort ● Die Linienführung folgt der bestehenden Strasse und Bahn. Die landwirtschaftlichen Flächen werden nicht zusätzlich zerstückelt. ● Direkte Erschliessung des Industriegebiets Galgenried und Umgebung. ● Kein zusätzlicher Verkehrsengpass beim Länderpark- und Bitzikreisel. ● Keine Einschränkung für zukünftige Siedlungsentwicklung im Gebiet Bitzi. ● Zukünftiger Ausbau des Bahntrassees auf Doppelspur problemlos möglich. ● Wir verschaffen uns Zeit, damit «Generationen-Projekte» wie die Tieferlegung der Zentralbahn weiterverfolgt werden können. Entlastungswirkung ● Erst mit der Umfahrungsstrasse werden flankierende Massnahmen in Stans ermöglicht. ● Die direkte Anbindung der Gemeinde Ennetmoos an die A2 entlastet das Dorf Stans wirksam vom Durchgangsverkehr. ● Stans-West ist ein unverzichtbares Element des Gesamtverkehrskonzeptes Nidwalden. Ja zur Umfahrung Stans-West

Helfen Sie mit, Verkehrsprobleme zu lösen! Am 27. November 2022 entscheiden Sie, ob Lösungen für die Verkehrsprobleme in Stans möglich werden oder ob der Verkehr für weitere Jahrzehnte im Stau stecken bleibt. Jetzt abstimmen! Stans-West ist wichtig für den ganzen Kanton Nidwalden. Jede Stimme zählt! Besten Dank für Ihre Unterstützung! Die Mitte Nidwalden Ja zur Umfahrung Stans-West

Publikationen