Aufrufe
vor 11 Monaten

NW Blitz KW41 / 14.10.21

Gratis- Anzeiger; wöchentlich in alle Haushalte von Nidwalden

«Autismus:

«Autismus: Ausnahmezustand zuhause!» «LANDLUFT. Erfahrungsbericht Bergbäuerinnen von von zwei zwei im Eltern Porträt» Eltern Szenische Lesung mit Fotoshow und Musik Am Samstag, 7. November 2020 laden wir alle Frauen herzlich ein, bei einem Am Samstag, 6. November 2021 laden wir alle Frauen herzlich ein, bei einem Frühstück einen interessanten Morgen zu verbringen. Die Platzzahl ist Frühstück einen interessanten Morgen zu verbringen. Die Platzzahl ist Herzliche beschränkt. Einladung Anmeldungen zum Frauenzmorge werden nach Eingangsdatum mit entgegengenommen. beschränkt. Anmeldungen werden nach Eingangsdatum entgegengenommen - Daniela Zertifikatspflicht. Restaurant Schwegler Engel, und Stans: Sonja 8.30h Frühstücksbeginn Morgenegg am Samstag, Restaurant 3.11.2018 Engel, Stans: im 8.30h Hotel 9.30 Frühstücksbeginn h Engel berichten Edith Stans Wyder und Reto Odermatt aus dem Leben mit autistischen Kindern. Bestsellerautorin Daniela 9.30 Schwegler h berichten liest Edith aus Wyder ihrem und neuen Reto Odermatt Buch aus Kosten inkl. Frühstück: Fr dem 30.-- Leben mit autistischen Kindern. «Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt» und zeigt dazu Kosten Anmeldung inkl. Frühstück: bis Freitag, Fr 30.-- Oktober 2020 an: eindrückliche Fotos aus dem Buch auf Grossleinwand – begleitet Anmeldung Sekretariat bis Frauenbund Freitag, 29. NW, Oktober Marcelle 2021Be an: rlinger, Dorfstr. 5, 6375 Beckenried, von der Sängerin und Improvisationsjodlerin Sonja Morgenegg. 079 255 82 12, sekretariat@frauenbundnw.ch Sekretariat Frauenbund NW, 079 255 82 12, sekretariat@frauenbundnw.ch Kosten: CHF 25.–, Anmeldung bis 28.10.2018 an: Frauenbund Nidwalden SKF Frauenbund Nidwalden SKF sekretariat@frauenbundnw.ch, Tel. 079 255 82 12 08.30 Uhr Frühstück, 09.30 Uhr Lesung Daniela Schwegler Heilung für Mensch und Tier, Mediale Beratung, Partnerzusammenführung. 0901 730 370 (Fr. 1.90 / Minute) Auto Ankauf Frauenbund Nidwalden SKF Export und Occasion bis Fr. 20000.–, alle Fahrzeugmarken und -arten. Gegen Barbezahlung. Tel. 076 415 15 08

TIERSCHUTZVEREIN NIDWALDEN Auf ihrem Bauernhof, im Schrebergarten, in einer Scheune etc. leben verwilderte Katzen, die sich jährlich vermehren? Dann melden Sie uns diese Katzen für die Katzenkastrations-Aktion an. Katzenkastrations-Aktion Kanton Nidwalden 06. November 2021 Durch gezielte Katzenkastrationen soll die unkontrollierbare Vermehrung und die daraus entstehende Verbreitung von Krankheiten eingedämmt und qualvolles Leiden verhindert werden. Wir bieten folgenden kostenlosen Service an: - bereitstellen von Katzenfallen und Katzentransportboxen - einfangen der Katzen - Transport der Katzen - junge, unerwünschte Katzen können wir im Tierheim abgeben Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite: www.tierschutz-nw.ch Anmeldung bis 15.10.2021 Tierschutzverein Nidwalden, 6370 Stans info@tierschutz-nw.ch 079 231 43 99 kastrierte Katzen: - sind bessere Mäusefänger - streunen weniger - sind seltener verletzt - verbreiten weniger Krankheiten - sind gesünder und leben länger

Publikationen