Aufrufe
vor 1 Monat

NW Blitz KW37 / 16.09.21

Gratis- Anzeiger; wöchentlich in alle Haushalte von Nidwalden

Pro Senectute

Pro Senectute NW Anmeldung für alle Angebote bitte unter info@nw. prosenectute.ch oder Telefon 041 610 76 09 sowie weitere Informationen finden Sie unter www.nw.prosenectute.ch. Spendenkonto PC Konto 60-18762-5 Diese Kurse sind vom Bundesamt für Sozialversicherungen teilsubventioniert, weil sie in besonderem Masse die Selbstständigkeit, Autonomie von älteren Menschen fördern. VORTRÄGE «Dr heimä bliibä» – Referat «Was können die Sozialversicherungen leisten?» An den Informationsveranstaltungen «Dr heimä bliibe» informieren Pro Senectute, Alzheimer OW/NW, Spitex und Schweiz. Rotes Kreuz über Angebote und Dienstleistungen, welche zur Unterstützung bei der Pflege und Betreuung zu Hause erbracht oder vermittelt werden können. Referentin: Frau lic. iur. Monika Dudle-Ammann, Direktorin Ausgleichskasse Nidwalden. Am Mittwoch, 22. September 2021, von 19.00 bis 20.30 Uhr in der Aula Schulzentrum Zälgli, Oberrickenbachstrasse 22, Wolfenschiessen. Eintritt frei. ACHTUNG: Zertivikatspflicht. Die Mitarbeitenden der Organisationen stehen an diesem Abend für Fragen und Informationen zur Verfügung. TREFFEN | SPIELE Sunntigs-Träff Der Sunntigs-Träff richtet sich an Seniorinnen und Senioren, Alleinstehende und Ehepaare, welche gemütliches Beisammensein bei einem feinen Essen schätzen – nach dem Motto: gemeinsam statt einsam. Jeden ersten Sonntag im Monat um 11.30 Uhr in der Wirtschaft zur Rosenburg (Höfli), Stans. Nächster Treff: 5. September 2021. Anmeldung bitte bis Freitagmittag an Irma Tuor, Telefon 079 671 69 54 oder E-Mail: irma.tuor@bluewin.ch Ab September auch in Hergiswil: Jeden dritten Sonntag im Monat um 11.30 Uhr im Glasi-Restaurant Adler, Hergiswil. Nächster Treff: 19. September 2021. Anmeldung bitte bis Freitagmittag an Walter Mösch, Telefon 079 685 75 28 oder E-Mail: walter.moesch52@bluewin.ch Endlich wieder Preisjassen der Pro Senectute NW Doch können diese Preisjassen coronabedingt nicht länger in den Räumlichkeiten des Klosters St. Klara in Stans ausgetragen werden. Der neue Durchführungsort ist im Weidli Stans (mit Bushaltestelle), und zwar in der ebenerdigen Kantine des roten, vorderen Neubaus. Für Jassende stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Bitte das Bahnhof/Coop-Parking nutzen. Aus Rücksicht auf den Mittagessensbetrieb im Weidli wird der Jassbeginn neu auf jeweils Mittwoch 15.00 Uhr angesetzt. Jassberechtigt sind alle AHV-Bezüger. Der Jasseinsatz pro Qualifika- tionsrunde beträgt CHF 12.–. Die Qualifizierten nehmen gratis am Final teil. Vorerst wird das im März 2020 abgebrochene Frühjahrsturnier zu Ende gespielt. Laut Kantonsbehörde dürfen nur getestete, geimpfte oder genesene Personen mit Zertifikat am Turnier teilnehmen. Jasstermine: 22. September (4. QR) und 29. September 2021 (Final). Anschliessend Herbstjassturnier: 6., 20. und 27. Oktober sowie 3. und 24. November 2021 (Final). Frühjahrsjassturnier: 9. und 16. Februar sowie 9., 16. und 23. März 2022 (Final). FilmCafé Ein Projekt der Pro Senectute und der Kantonsbibliothek Nidwalden. Jeweils am Donnerstag, 14. Oktober und 11. November, 9. Dezember 2021, 20. Januar, 17. Februar und 10. März 2022, um 14.30 Uhr in der Kantonsbibliothek, Engelbergstrasse 34, Stans. Nach der Filmvorführung können Sie sich bei Kaffee oder Tee über den Film austauschen. Das FilmCafé ist kostenlos. Die Platzzahl ist beschränkt. Flyer mit dem detaillierten Programm liegen bei der Kantonsbibliothek und der Geschäftsstelle der Pro Senectute Nidwalden auf. DOG – Das spannende Brettspiel mit Karten Auf den ersten Blick erinnert das Brettspiel DOG an «Eile mit Weile». Doch DOG bietet mehr. Es wird im Team gespielt, erfordert strategisches Denken und taktisches Geschick, aber auch Kartenglück. Denn es sind nicht Würfel, sondern Karten, welche die Figuren bewegen. Lernen Sie dieses faszinierende Spiel kennen und lassen Sie sich dafür begeistern. DOG garantiert spannende Stunden ohne Ende! Leitung: Carmen Dusi. Am Montag, 11., 18. und 25. Oktober, von 14.00 bis 16.30 Uhr am St. Klara- Rain 1, Stans. Kosten: CHF 78.– inkl. Unterlagen; mit Anmeldung. Blockflötenkurs auffrischen und vertiefen In einer kleinen Gruppe üben und verbessern Sie auf spielerische Weise die Grundlagen des Flötenspielens. Mit ein bisschen Geduld und regelmässigem Üben können Sie schon bald bekannte und neue Melodien alleine oder im kleinen Ensemble spielen. Probieren Sie es aus, es wird viel Spass machen. Die erfahrene Blockflötenlehrerin Frau Denise Kohler fördert und unterstützt Sie Ihren Bedürfnissen entsprechend. Leitung: Denise Kohler. An 24 Nachmittagen vom 21. Oktober bis 9. Juni 2022, von 13.30 bis 14.30 Uhr in der evang.-ref. Kirche Stans, Buochserstr. 16, Stans. Mitnehmen: eigene Blockflöte. Kosten: CHF 200.–. Anmeldeschluss: Montag, 27. September. Umfassende Beratung in allen Lebensbereichen für Menschen im AHV-Alter Kostenlose und diskrete fachliche Informationen und individuelle Beratung in allen Lebensbereichen für Menschen im AHV-Alter und deren Bezugspersonen. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Besprechungstermin auf der Beratungsstelle, in den Institutionen oder bei Ihnen zu Hause. Telefon 041 610 25 24 oder 041 610 25 62, Montag bis Freitag von 8.00 bis 10.00 Uhr.

Neuer Name, bewährtes Angebot Die «Spitex für Stadt und Land» heisst jetzt «Senevita Casa». Auch in Zukunft bieten wir private Betreuung und Pflege für Menschen in ihrem Zuhause. Gerne entlasten wir auch Sie und Ihre Liebsten. Vereinbaren Sie einen kostenlosen, unverbindlichen Beratungstermin. Bahnhofplatz 3, 6060 Sarnen, 041 660 83 48 Waldeggstrasse 10, 6430 Schwyz, 041 811 10 30 www.senevitacasa.ch Mit Saguna wirds erscht richtig wild! Jetzt bestellen auf saguna.ch Aktuell Rahmsauce für kleine und grosse Jäger! Feinster Geschmack aus Obwalden! Saguna Nahrungsmittel AG, Sarnen

Publikationen