Aufrufe
vor 2 Monaten

NW Blitz KW23 / 10.06.21

  • Text
  • Telefon
  • Juni
  • Stans
  • Nidwalden
  • Juli
  • Stellen
  • Nidwaldner
  • Buochs
  • Anmeldung
  • Vereinbarung
Gratis- Anzeiger; wöchentlich in alle Haushalte von Nidwalden

AB INS APPEZÖÖLL…

AB INS APPEZÖÖLL… AUF «SCHNÄPPER»-TOUR In der Wiederkehr Pneuhaus-Agenda war das Pfingstwochenende 2021 schon lange dick angestrichen für den Jubiläumsausflug. Das Pneuhaus blickt dieses Jahr auf sein 50-jähriges Bestehen zurück. Die Vorfreude war gross, der Wettergott schien gnädig zu sein und somit stand einem erlebnisreichen Wochenende nichts mehr im Wege. Nach getaner Arbeit am Pfingstsamstag ging es vom Pneuhaus in Grosswangen aus los Richtung Bodensee. Das reiselustige Team peilte Wolfhalden in Appenzell an, wo bester Weitblick auf den Bodensee garantiert ist. Die hügeligen Gegebenheiten in dieser Region bieten sich auch für den Rebbau an. So besuchte das Pneuhaus-Team den Bleichehof, einen vielseitigen Landwirtschaftsbetrieb. Die grosse Auswahl an Weinen hat überrascht und so dauerte die Degustation auch seine Zeit. Mit interessanten Informationen rund um den Rebbau in dieser Region ging die Reise weiter nach Appenzell. In dem «bsondes schö Dooff» logierten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wiederkehr Pneuhaus AG sowie die Kinder der Geschäftsleitung die erste Nacht, bevor es am Sonntag auf Entdeckungsreise durchs Appenzellerland ging. Ausgerüstet mit einem Mofa, Helm und Lunchpaket gings auf «Schnäpper»-Tour... wie es die Appenzeller zu sagen wissen. Alle Töfflibuebe ond -meitschi fühlten sich um Jahre jünger, der Benzingeruch motivierte und das Gefühl von grenzenloser Freiheit war spürbar. Die 21-köpfige «Töffli-Gang» tuckerte durch die Strassen des Appezööll und viele herrliche Aussichtspunkte wurden gesichtet. Während die Grossen den Fahrtwind im Gesicht hatten, vergnügte sich die Jungmannschaft im Freizeitpark in Niederbüren. Auch da gab es glückliche Gesichter und der Ausflug hätte nie enden sollen. Ausschnaufen und stärken war im Car angesagt, danach gings mit der Luftseilbahn in die Höhe. Auf dem Kronberg fand eine herzliche Begrüssung statt und die Abendstimmung war eindrücklich. Bis tief in die Morgenstunden genoss das Pneuhaus-Team in luftiger Höhe das gemütliche Beisammensein. Am nächsten Morgen gab es auf dem Berg und im Tal einiges zu entdecken für alle Generationen. Gemütlich liessen wir das schöne Wochenende im Jakobsbad ausklingen. Nach dem Mittag steuerte der Car über die Schwägalp, Ricken und Hirzel wieder nach Hause. Pressebericht BODEN_206 Die Mofas sind bereits warmgelaufen, ungeduldig wartet die Töffli-Gang auf die Ausfahrt durchs Appenzeller-Land. BODEN NÄF AG Seestrasse 2, 6052 Hergiswil Telefon 041 630 34 22 www.naef.swiss info@naef.swiss Parkett Vinyl Linoleum Kork Textilbeläge Laminat…

Zusammen wachsen. Menschen gehen, Daten bleiben Vorkehrungen und Umgang mit digitalem Nachlass Do, 24. Juni 2021, 19.00 Uhr Pestalozzi-Saal, Stans Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldung: kantonsbibliothek@nw.ch (Name, Adresse, Telefon, E-Mail) Weitere Infos: www.biblio-nw.ch Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe «Wie digitale Medien unseren Alltag beeinflussen.» Eine Kooperation von: Gesundheitsförderung und Integration NW Kantonsbibliothek Nidwalden