Aufrufe
vor 7 Monaten

NW Blitz KW13 / 01.04.21

  • Text
  • Dallenwil
  • Infos
  • Nidwaldner
  • Luzern
  • Stellen
  • Buochs
  • Nidwalden
  • Stans
  • April
  • Telefon
Gratis- Anzeiger; wöchentlich in alle Haushalte von Nidwalden

EIN CROSSOVER SUV, DER

EIN CROSSOVER SUV, DER ETWAS VON KURVEN VERSTEHT. Auto Gabriel AG, Ennetbürgen Stanserstrasse 79, 6373 Ennetbürgen, 041 620 57 37, michi.barmettler@auto-gabriel.ch, www.auto-gabriel.ch

COVID-19-IMPFUNG IM KANTON NIDWALDEN Wann kann ich mich impfen lassen? Oberstes Ziel der Impfung ist es, besonders gefährdete Personen vor dem Coronavirus zu schützen, um schwere Krankheitsverläufe und Todesfälle zu reduzieren sowie eine Überlastung des Gesundheitswesens zu vermeiden. Eine zunehmende Impfquote trägt zur Immunität in der Bevölkerung bei – ein wichtiger Faktor, um Lockerungen bei den Schutzmassnahmen nach und nach in Betracht zu ziehen. Die Impfdosen werden vom Bund kontingentiert. Der Impfplan des Kantons Nidwalden orientiert sich an der Verfügbarkeit und den geplanten Lieferungen von Impfdosen. So präsentiert sich der Stand der Covid-19-Impfaktion im Kanton Nidwalden: Reihenfolge Zielgruppe Status Start der Impfung 1 Betagte in Alters- und Pflegeheimen Dezember 2020 2 Über 75-Jährige und Personen mit Vorerkrankungen gemäss BAG-Liste 3 Gesundheitspersonal mit Patientenkontakt seit Januar 2021 4 Personen zwischen 65 und 74 Jahren 5 6 7 8 Betreuungspersonal von besonders gefährdeten Personen Enge Kontakte von besonders gefährdeten Personen (Angehörige/Haushaltsmitglieder) Erwachsene in Gemeinschaftseinrichtungen mit erhöhtem Ausbruchsrisiko Erwachsene ab 16 Jahren (bei Kindern und Schwangeren ist keine Impfung vorgesehen) Über wen läuft die Impfung? Hausärzte impfen in den Heimen Wie kann man sich anmelden? Impfung läuft über Heimleitungen und Hausärzte seit Januar 2021 Hausärzte über den Hausarzt voraussichtlich ab Ende April 2021 voraussichtlich ab Ende April 2021 voraussichtlich ab Ende April 2021 voraussichtlich ab Ende April 2021 voraussichtlich ab Mitte Mai 2021 Einrichtungen, in denen Personal arbeitet Hausärzte Einrichtungen, in denen Personal arbeitet Hausärzte Hausärzte impfen in den Einrichtungen Hausärzte, zusätzlich evtl. Impfzentrum und/oder Apotheken Impfung läuft über Arbeitgeber über den Hausarzt Impfung läuft über Arbeitgeber über den Hausarzt Impfung läuft über Geschäftsleitungen und Hausärzte Online (weitere Infos folgen) oder über den Hausarzt Impfaktion läuft 1. Impfung (grösstenteils) abgeschlossen Impfaktion (grösstenteils) abgeschlossen Impfung aktuell noch nicht möglich Für generelle Auskünfte zur Covid-19-Impfung: Nationale Infoline, Tel. 058 377 88 92 (6-23 Uhr) Bleiben Sie achtsam! Bleiben Sie gesund! www.nw.ch/coronavirus | helpline@nw.ch | Tel. 041 618 43 34 (Mo-Fr 8.00-12.00/14.00-17.00) Weitere Infos zur Covid-19-Impfung

Publikationen