Aufrufe
vor 11 Monaten

NW Blitz KW05 / 03.02.22

  • Text
  • Stansstad
  • Hergiswil
  • Beckenried
  • Stellen
  • Vereinbarung
  • Nidwalden
  • Buochs
  • Stans
  • Telefon
  • Februar
Gratis- Anzeiger; wöchentlich in alle Haushalte von Nidwalden

GESUCHT WIRD EIN NAME

GESUCHT WIRD EIN NAME FÜR DEN «NIDWALDNER» BARTGEIER Der Kanton Nidwalden unterstützt die Wiederansiedlung von Bartgeiern in der Zentralschweiz mit einem einmaligen Betrag. Nun kann die Bevölkerung Namensvorschläge für den Alpenvogel, der in diesem Frühsommer ausgewildert wird, einreichen. Einsendeschluss ist der 14. Februar 2022. Bartgeier waren in den Alpen lange Zeit ausgestorben. Um die Wiederansiedlung zu unterstützen, hat der Kanton Nidwalden eine Namenspatenschaft für einen Bartgeier übernommen, der voraussichtlich zwischen Mai und Juli 2022 auf Melchsee­Frutt ausgewildert wird. Für die artgerechte Auswilderung ist die Stiftung Pro Bartgeier zuständig. Nun hat der Kanton einen Namenswettbewerb für «seinen» Bartgeier lanciert. Die Bevölkerung kann zwei Namensvorschläge – einen für ein Männchen und einen für ein Weibchen – einreichen und nimmt so automatisch am Wettbewerb teil. Eine Jury wird die Gewinnerin oder den Gewinner erküren. Der oder dem Auserwählten inklusive Begleitung winkt ein Spezialprogramm im Rahmen der Auswilderung auf der Frutt mitsamt Erinnerungsfoto mit dem Bartgeier. Und natürlich wird der Vogel in Zukunft mit dem siegreichen Namen durch die Lüfte der Alpen schweben. Die Namensvorschläge können via Formular unter www.nw.ch/bartgeier eingereicht werden. Alternativ kann auch ein Brief mit den beiden Namensvorschlägen sowie den Kontaktangaben (Name, Vorname, Adresse und Telefonnummer) geschickt werden an: Justizund Sicherheitsdirektion, Kreuzstrasse 1, 6371 Stans. Einsendeschluss ist der 14. Februar 2022. Die Teilnahmebedingungen sind im Internet unter www.nw.ch/bartgeier ersichtlich. Pressedienst

FON 041 624 45 11 FAX 041 624 45 12 FON 041 624 45 11 FAX 041 624 45 12 FON 041 624 45 11 FAX 041 624 45 12 FON 041 624 45 11 FAX 041 624 45 12 FON 041 624 45 11 FAX 041 624 45 12 CHRISTINE UND JOSEF LUSSI-WASER HOTEL@ROESSLI-BECKENRIED.CH HOTEL restaurant rössli Lussi Tavola AG FON 041 624 45 11 DORFPLATZ 1 • 6375 BECKENRIED • WWW.ROESSLI-BECKENRIED.CH Herzlich willkommen im Rössli Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt Mitten im Zentrum – direkt am See Heimelig und rustikal – jung, freundlich und aufgestellt Wir bieten Ihnen ein besonderes und unvergesslich schönes Erlebnis mit ‣ saisonalen und marktfrischen, sorgfältig und kreativ zubereiteten Speisen ‣ reichhaltiger, trendiger und aussergewöhnlicher Auswahl an Weinen/Getränken Geniesser-Menü für Februar 2022 Aktuell im und ums Rössli Jeden Monat ein neues Erlebnis Kartoffelsuppe mit Thymian und Trockenwurst-Würfeli Ab Freitag, 25. Februar 2022 Cordon bleu(s) Der feine, schmelzende Alpkäse ergibt den typischen Geschmack Geräucherte Felchenfilets aus dem Vierwaldstättersee mit Meerrettichschaum Rindspaillard vom Angus Bio Natura Beef aus Buochs mit Balsamicosauce Maiskroketten und Gemüsegarnitur Rotwein-Dörrbirnen mit Vanilleglace im Mandelmantel Chateaubriand klassisch Zartes Rindsfilet am Stück gebraten, serviert in zwei Gängen mit Béarnaise- und Rotweinsauce, Beilagen nach Wahl, bunte Gemüsegarnitur Tatar vom Angus Natura Beef von Hand gehackt und frisch zubereitet Ganzes Geniesser-Menü CHF 64.00 Hauptgang mit Suppe CHF 40.00 Hauptgang mit Vorspeise CHF 45.00 21. Januar bis 24. Februar 2022 natürlich Nidwalden Regionale Spezialitäten – urchig, original, gesund, natürlich und echt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Christine und Josef Lussi-Waser Tel. 041 624 45 11 • hotel@roessli-beckenried.ch FO FA

Publikationen