Aufrufe
vor 11 Monaten

NW Blitz KW04 / 28.01.21

Gratis- Anzeiger; wöchentlich in alle Haushalte von Nidwalden

SKILEGENDE ROLAND

SKILEGENDE ROLAND COLLOMBIN BEKOCHT HOTELGÄSTE IM BELLEVUE, SEELISBERG Die Gäste im Hotel Bellevue Seelisberg erlebten am letzten Wochenende einen kleinen Höhepunkt. Niemand Geringeres als der frühere Skirennfahrer Roland Collombin aus dem Unterwallis sorgte für das abendliche Wohl der Gäste. Seit dem Abschluss seiner Karriere als Skifahrer ist Roland Collombin Winzer, Weinhändler und Hotelier und führt in Martigny das Raclette-Stübli «Streif», benannt nach der Skiweltcuppiste in Kitzbühel. So kamen die Hotelgäste nicht nur in den Genuss eines originellen Racletteabends aus der Hand von Collombin persönlich, sondern konnten auch die dazu passenden Weine des Winzers Collombin geniessen. HEITERE ERLEBNISSE AUS EINER ERFOLGREICHEN KARRIERE IM SKIWELTCUP Nach dem Essen gab Roland Collombin ein paar persönliche Erlebnisse aus seinem Leben zum Besten. So erzählte er von seiner damaligen grossen Rivalität mit Bernhard Russi, stand der Urner dem Walliser doch immer wieder im Wege beim Wettstreit um den ersten Platz in der Abfahrt. «Heute sind wir gute Freunde und wir schauen gemeinsam auf die Erfolge im Skiweltcup zurück», erklärte Roland Collombin. Der Walliser gewann zweimal den Abfahrtsgesamtweltcup und konnte acht Weltcuprennen für sich entscheiden. «Während die anderen Athleten sich am Vorabend im Zimmer auf die Abfahrt konzentrierten, musste ich bei einem Besuch in der Disco oder an der Bar meinen Kopf frei kriegen für den nächsten Tag. Nur so konnte ich ein erfolgreiches Rennen bestreiten», erzählte der Walliser sein Rezept zum Erfolg. Ein langjähriger Freund von Collombin ist der ehemalige Bundesrat Adolf Ogi. So erklärte Collombin mit einem Schmunzeln, dass er vor allem dank dem Erfolg von Russi und von ihm überhaupt Bundesrat geworden sei. Noch heute verfolgt der bald 70-jährige Collombin nach Möglichkeit jedes Skirennen. «Auch heute gibt es Überflieger im Skiweltcup. Die Spitze ist allerdings viel breiter aufgestellt als früher und der Konkurrenzkampf ist sehr gross», fasst der ehemalige Skifahrer seine Meinung zum Weltcup von heute zusammen. Für die Zukunft wünscht sich Collombin, dass das Leben wieder normal weitergeht. DIE STIMME VON ADELBODEN KENNT DEN SKIWELTCUP IN- UND AUSWENDIG Sepp Odermatt kommentiert seit bald 30 Jahren die Weltcuprennen in Adelboden und ist am Lauberhorn als Co-Kommentator im Einsatz. Er kennt den Skizirkus und all seine Stars seit Jahrzehnten. «Im Jahr 1972 konnten die Skirennen zum ersten Mal farbig gesehen werden und im Januar 2021 gab es in Adelboden zum ersten Mal eine Liveinteraktivität am TV, wo die Partnerinnen der Skifahrer zu Hause am Mitfiebern gesehen werden konnten», zieht Sepp Odermatt den Bogen der technischen Entwicklung der letzten Jahre. Trotz allem ist für Sepp Odermatt ein Weltcuprennen ohne Zuschauer nur ein halb so guter Anlass. Für die anstehende Ski-WM in Cortina d’Ampezzo, deren Durchführung aber auf Messers Schneide steht, sieht er vor allem Feuz und Odermatt bzw. Gut, Holdener und Gisin als heisse Anwärter für eine Topklassierung. Christoph Näpflin Die Stimme von Adelboden, Sepp Odermatt, im Gespräch mit Skirennfahrer und Winzer Roland Collombin PRIVAT- UND GESCHÄFTSUMZÜGE IN- UND AUSLAND SPEZIALMÖBEL • EINLAGERUNG • VERPACKUNGSMATERIAL • AUSSENAUFZUG • TRANSPORTE FISCHER UMZÜGE | 6233 BÜRON | T 041 933 20 10 | WWW.FISCHERUMZUEGE.CH

Stellen > Einen neuen Arbeitsplatz finden lhr Ziel Wir unterstützen Sie dabei! Auf www.arbeit.swiss finden Sie Informationen und Services wie: > Erste Schritte bei einer Kündigung > Anmeldung bei RAV und Arbeitslosenkasse > Beratung und Vermittlung > Finanzielles: Arbeitslosenentschädigung > Neue Stelle finden www.arbeit.swiss | www.rav-ownw.ch Kostenlose Beratung und Stellenvermittlung durch Ihr Regionales Arbeitsvermittlungszentrum Obwalden Nidwalden Bahnhofstrasse 2 | 6052 Hergiswil | Telefon 041 632 56 26 Bauleiter m/w Leitung von Bauprojekten im Hochbau... Ref-Nr: 3937 Handwerk/Technik/Industrie Polymechaniker/in Ref-Nr: 3933 Einrichten und Bedienen von CNC Dreh- und Fräszentren, Programmierung und Optimierung an CNC Maschinen... Betriebselektriker/in Ref-Nr: 3934 Sicherstellen eines störungsfreien Betriebes der Produktionsanlagen, moderner Arbeitsplatz mit Perspektiven... Schreiner/in EFZ Ref-Nr: 3935 Für Innenausbauarbeiten wie Küchen, Schränke und allg. Innenausbau, motiviertes Team und stabile Auftragslage... DAG Personal Stans AG Robert-Durrer-Strasse 2 ı 6371 Stans Telefon 041 619 18 18 ı dagpersonal.ch Mechaniker/in Ref-Nr: 3885 Montagen, Installationen und Weiterentwicklung von mechanischen Anlagen ist Ihr zu Hause, dann sind Sie der Richtige... Kaufmännisch Kalkulator/in Ref-Nr: 3929 Selbständiges Abwickeln von Projektkalkulationen, Nachkalkulationen der abgewickelten Projekte, Abklärung von tech. Fragen...... Technischer Verkäufer/in Ref-Nr: 3938 Im Innen- und Aussendienst, Mitgestaltung des Sortiments, attraktive Produktpalette, besehender Kundenstamm... Ihr Ansprechpartner: Roland Graf ı Personalberater Telefon direkt: 041 619 18 13 r.graf@dagpersonal.ch Dauerstellen

Publikationen