Aufrufe
vor 2 Wochen

Gemeindespalten KW17 / 29.04.21

  • Text
  • Telefon
  • Anmeldung
  • Juni
  • Vereine
  • Infos
  • Stans
  • Senectute
  • Menschen
  • Kinder
  • Treffpunkt

Gemeindespalten KW17 /

Emmetten Allgemein VEREINE Frauengemeinschaft Emmetten Maiwanderung Treffpunkt am Samstag, 8. Mai 2021, um 11.00 Uhr auf dem Dorfparkplatz Emmetten, zurück ca. 17.00 Uhr. Wir laufen via Sonnwil, Stützberge nach Volligen-Seelisberg, zurück mit dem Schiff nach Beckenried. Unkosten Schiff / Postauto CHF 24.– (mit Halbtax CHF 13.50). Weitere Infos und Anmeldung bei Ulla Barmettler bis Donnerstag, 6. Mai 2021 unter Telefon 079 964 13 35 oder E-Mail: u.barmettler@ hotmail.com FAMILIE Digitale Welt im Kinderzimmer – Tipps und Tricks, wie Medienerziehung im Alltag gelingt Am Mittwoch, 5. Mai. Ein Online-Informationsabend mit zischtig.ch. Dieser Anlass findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe «Wie digitale Medien unseren Alltag beeinflussen» statt, in Kooperation von Gesundheitsförderung und Integration Nidwalden und Kantonsbibliothek NW. Anmeldung: kantonsbibliothek@nw.ch (Name, Adresse, Telefon, E-Mail). Weitere Infos unter www.biblio-nw.ch TOURISMUS Nidwaldner Wanderwege Rundtour im Krienser Hochwald am Freitag, 7. Mai 2021. Treffpunkt um 8.20 Uhr beim Bahnhof Luzern, Gleis 12. Wir wandern entlang dem Rosenkranzweg zum kunsthistorisch bedeutenden Wallfahrtsort Hergiswald. Mittagsrast machen wir auf der Würzenegg. Anschliessend wandern wir zur Krienseregg. Wanderzeit: 5.15 Std., 940 m Aufstieg, T1. Rucksackverpflegung. Anmeldung bis Donnerstag, 6. Mai an Markus Blättler, Telefon 079 655 73 19 oder E-Mail: ma.blaettler@bluewin.ch Öffentlicher Rundgang Flüeli-Ranft Erfahren Sie Wissenswertes und Erstaunliches über Bruder Klaus und sein weltweites Wirken als Friedensstifter. Sie lernen seine Frau Dorothee Wyss und die Wallfahrtsstätten näher kennen. Am Sonntag, 2. Mai 2021, um 14.00 Uhr. Treffpunkt Dorfplatz Flüeli-Ranft, ohne Anmeldung (kostenlos). Weitere Infos: Wallfahrtsbüro Sachseln, Telefon 041 660 44 18 oder www.bruderklaus.com VEREINE VERSCHOBEN – Mitgliederversammlung Förderverein Niklaus von Flüe und Dorothee Wyss Auch dieses Jahr muss die Mitgliederversammlung des Fördervereins wegen Covid-19 verschoben werden. Wir sind zuversichtlich, diese am Samstag 16. Oktober durchführen zu können und bitten Sie, den Termin vorzumerken. Beckenried AUSSTELLUNG Pascal Murer und Nino Doborjginidze «Jardin secret – Ermitage» Für das Künstlerpaar ist das Zusammentreffen von Natur und Mensch seit vielen Jahren ein Thema. Strahlende Ölmalerei und zum Licht strebende, transparente Skulpturen in Holz und Bronze stehen im Kontrast und im Einklang. Eine Art Befreiung von Form und Farbe in den bespielten Räumen der wunderbaren Ermitage und dem Park. Ausstellung vom 24. April bis 9. Mai in der Ermitage. Öffnungszeiten: Samstag von 14.00 bis 17.00 Uhr, Sonntag von 11.00 bis 17.00 Uhr. Vernissage: Samstag, 24. April, um 17.00 Uhr und Finissage: Sonntag, 9. Mai 2021. SENIOREN Turnen 65+ für Männer Sofern vom Bund nichts anderes verordnet, starten wir endlich wieder. Jeweils am Donnerstag ab 29. April 2021 um 8.30 Uhr in der Turnhalle Isenringen. Wir trainieren unsere Fitness und stärken die Muskeln. Es ist nie zu spät. Schnuppern ist erlaubt, Einstieg jederzeit möglich. Seniorenturnen Am Montag, 3. Mai startet das Seniorenturnen wieder. Start 13.30 Uhr in der Turnhalle Isenringen, Beckenried. Es dürfen gem. BAG-Vorschriften max. 15 Personen inkl. Leiterin teilnehmen. Bitte beachtet die allgemein gültigen Vorschriften des BAG. Wir freuen uns auf euch und verbleiben mit sportlichen Grüssen. Die Leiterinnen. VEREINE Frauengemeinschaft / Zämächo Vortrag mit Josef Würsch «Umgang mit Menschen mit Demenz». Am Dienstag, 4. Mai 2021, von 19.30 bis ca. 21.00 Uhr in der Schul- und Gemeindebibliothek Beckenried. Anmeldung bei Karin Schindelholz, Telefon 079 554 45 08. Eintritt frei / Topfkollekte. natur&umwelt DIVERSES Waldbaden – Shinrin Yoku Entspannung und Stressbewältigung im Wald. Geniesse beim geführten «Waldbad» das Wahrnehmen der Natur und das Sein im Moment, ohne dabei von Zeitdruck oder digitalen Geräten abgelenkt zu werden. Durch das achtsame und bewusste Wahrnehmen der Natur mit verschiedenen Sinnen treten Stress und Alltagssorgen in den Hintergrund. So werden sowohl geistige als auch körperliche Erholung und Ruhe ermöglicht. Regelmässige Termine. Leitung: Reto Frank, Psychologe FSP, Buochs. Weitere Infos/Anmeldung unter www.naturpsychologie-waldbaden.ch

Publikationen