Aufrufe
vor 11 Monaten

NW Blitz KW42 / 15.10.20

Gratis- Anzeiger; wöchentlich in alle Haushalte von Nidwalden

Aktuell EINSTEINS HIRN

Aktuell EINSTEINS HIRN KOMMT NACH DALLENWIL Auch wenn die Freilichtspiele der Theatergesellschaft Dallenwil verschoben werden mussten, versucht der Verein dennoch, ein Stück auf die Bühne zu bringen. Die Macher erhoffen sich trotz dem geltenden Schutzkonzept, das den Vorgaben des Kantons entspricht, ein bleibendes Erlebnis für alle Beteiligten und Besucher. Denn schliesslich geht es in der Geschichte um nicht weniger als das Hirn Einsteins. Die Ausgangslage für Franka Stein, eine Urenkelin von Albert Einstein, ist vielversprechend. Denn immerhin hat sie aufgrund eines Testamentes die Möglichkeit, das Hirn ihres berühmten Vorfahren wieder zum Leben zu erwecken. Sie braucht dazu nur noch einen geeigneten Körper. Doch den sollen ausgerechnet ihre beiden nicht ganz so klugen Dienerinnen heranschaffen. Die Zwei schaffen es, aus dem simplen Plan von Franka Stein ein Desaster nach dem andern zu produzieren. Am Schluss des Stückes ist dann aber nicht mehr ganz so klar, wer der insgesamt acht Ak teure denn jetzt tatsächlich das schwächste Licht im Schloss Frankastein ist. BEWÄHRTES TEAM Die künstlerische Leitung der Produktion wird von Stefan Wieland angeführt, welcher für die Regie verantwortlich zeigt. Ihm zur Seite steht ein eingespieltes Team, das bereits in anderen Produktionen zusammengearbeitet hat. So wird das Bühnenbild von Eggi Gabriel konzipiert und umgesetzt, das Kostümbild stammt von Raphaela Leuthold und die für dieses Stück sehr aufwendigen Frisuren kreieren Carmen Käslin und Manuela Bomonti. KURZFRISTIGE PLANUNG Aufgrund der aktuellen Lage ist die Planung für die Produktion sehr kurzfristig angelegt. Der Vorverkauf startet am 15. Oktober und bereits am 30. Oktober um 20.15 Uhr wird die Premiere in der MZA Dallenwil über die Bühne gehen. Bereits am 21. November 2020 ist dann wieder Schluss. Innerhalb knapp drei Wochen können im Idealfall aber bis zu 17 Aufführungen hineingepackt werden. Bleibt zu hoffen, dass der Mut belohnt wird und die Aufführungen reibungslos und bei bleibender, bester Gesundheit Aller über die Bühne gehen können. Besonders in Zeiten wie diesen ist es wichtig, aus dem Alltag ausbrechen und sich in einer skurrilen, wahnwitzigen Geschichte verlieren zu können. Guido Infanger VORVERKAUF ab 15. Oktober unter theaterdallenwil.ch AUFFÜHRUNGEN 30. Oktober bis 21. November 2020 gemäss Plan auf der Webseite

WINTER SAISONSTART 20% auf alle Lagerartikel exkl. Service, Bike, Swarovski und div. Sidas Produkte. Nicht kumulierbar mit anderen Rabatten. Wir möchten mit euch auf den Winter 2020 / 21 anstossen. 24.10.2020 - Dorfzentrum 25.10.2020 - Talstation & Trübee an beiden Tagen 10.00 – 17.00 Uhr Titlis Sport AG Klosterstrasse 9 6390 Engelberg Titlis Rent AG Gerschnistrasse 12 6390 Engelberg Titlis Trübsee Shop AG Gerschnistrasse 12 6390 Engelberg info@intersport-titlis.ch · www.intersport-titlis.ch

Publikationen