Aufrufe
vor 2 Monaten

NW Blitz KW24 / 14.06.18

  • Text
  • Juni
  • Telefon
  • Stans
  • Schweiz
  • Nidwalden
  • Juli
  • Vermieten
  • Buochs
  • Vereinbarung
  • Luzern
Gratis- Anzeiger; wöchentlich in alle Haushalte von Nidwalden

Vorschau DER BANNALPER

Vorschau DER BANNALPER BERGLAUF GEHÖRT ZU DEN ANSPRUCHSVOLLSTEN Am kommenden Sonntag wird bereits zum 30. Mal zum Bannalper Berglauf gestartet. Die Tagesbestzeit gilt als neuer Streckenrekord. Der Bannalper gehört aufgrund seiner Topografie zu einem der anspruchsvollsten Bergläufe der Schweiz. Mit Start mitten im Dorf Wolfenschiessen zieht der Bannalper Berglauf immer wieder viel Publikum an um das Spektakel der Bergläufer zu bestaunen. Die Läufer bezeichnen den Berglauf im Engelbergertal nach Bannalp als einen der schönsten, mit einer einmaligen Aussicht auf der gesamten Streckenlänge. Aber auch als einen der anspruchsvollsten Läufe der Schweiz. ALTE STRECKENBESTZEIT WIRD GESTRICHEN Der Streckenrekord von 58.20 Minuten, welcher vom Bündner Woody Schoch anlässlich den Schweizer Meisterschaften 1991 aufgestellt wurde, wurde in den letzten Jahren nie mehr annähernd erreicht. Unter der neuen OK­ Leitung von Christian Stebler, welcher von Martin Gander übernimmt, wird die dies jährige Siegerzeit als zukünftiger Strecken rekord geführt werden. Da in den letzten Jahren die Laufstrecke mehrmals leichte Änderungen aufwies, wurde dies vom neuen OK veranlasst. ANSPRUCHSVOLLE LAUFSTRECKE Gestartet wird der Bannalper Berglauf attraktiv mitten im Dorfzentrum von Wolfenschiessen (511 m), direkt beim Restaurant Eintracht. Nach einem Kilometer auf der Hauptstrasse nach Engelberg wird links abgezweigt in die erste saftige Steigung Richtung Obfuhr und Schüpfen (685 m). Nach rund 3 Kilometern geht’s entlang der Strasse nach Oberrickenbach (894 m), um dann nach dem Dorf rechts runterzulaufen zum Aufstieg nach dem Eggeligrat (1209 m). Vom Eggeligrat geht’s dann weiter über Firnhütt (1406 m) zur Luftseilbahn­Bergstation/ Restaurant Bannalpsee (1600 m). Der letzte Teil führt dann über die Bannalper Alpen zum Ziel beim Bergrestaurant Urnerstaffel (1690 m). Die Gesamtstrecke beträgt 11 Kilometer und beinhaltet strenge 1180 Höhenmeter. Die Teilnehmer bezeichnen die Laufstrecke als abwechslungsreich, herausfordernd. RUND 150 TEILNEHMER AM LAUF VOM KOMMENDEN 17. JUNI 2018 Bis zum Meldeschluss haben sich Läufer/­innen aus der ganzen Schweiz angemeldet. Bis zum Wettkampfsonntag erwarten die Organisatoren rund 150 Startende. Ob die beiden letztjährigen Tagesschnellsten Remo Betschart aus Bürglen, Sieger des Rütlischwur­Berglaufes vor zwei Wochen, und Corinne Zurmühle aus Kägiswil auch dieses Jahr wieder dabei sein werden ist noch offen. Ob die Tagessiegerin des Rütlischwur Berglaufes, Lucia Mayer, am Bannalper am Start sein wird, wird diese kurzfristig entscheiden. Besonders motiviert sein werden, wie alljährlich, die Nidwaldner Bergläufer, welche versuchen werden, den Tagessieg in der Region zu behalten. Sicher besonders motiviert wird der letztjährige beste Nidwaldner Ivan Zumbühl sein, welcher sich im Kampf um den Tagessieg einmischen möchte. BANNALPER BERGLAUF / SONNTAG, 17. JUNI 2018 Franz Hess Distanz: 11 Kilometer Höhendifferenz: 1180 Meter Start: 9.30 Uhr im Dorfzentrum Wolfenschiessen / Rest. Eintracht Ziel: Rest. Urnerstaffel auf Bannalp Preise: Erinnerungsgeschenk und Verlosung von Naturalgaben. Die bestklassierten Läufer erhalten Barpreise Am Wettkampftag ist eine Nachmeldung bis eine Stunde vor dem Start gegen Zuschlag möglich. Teilnahmeberechtigt ist jedermann, der sich für fit genug hält, um die Laufstrecke zu bewältigen. Ivan Zumbühl, der schnellste Nidwaldner von 2017 möchte 2018 um den Tagessieg mitreden. Die letztjährige Damen-Tagessiegerin Corinne Zurmühle (Kägiswil) Es gibt auch einen «Nordic Walking-Event»! Weitere Infos: www.bannalper-berglauf.ch

Für MIGROS-GÄNGER und Mc DONALD’S PENNER Jordanstrasse 1 – 6060 Sarnen pappalappa.ch – muffis.ch info@pappalappa.ch – info@muffis.ch 041 660 12 12 – 041 660 42 04

Publikationen

NW Blitz KW33 / 17.08.18
NW Blitz KW32 / 09.08.18
NW Blitz KW31 / 03.08.18
NW Blitz KW30 / 26.07.18
NW Blitz KW29 / 19.07.18
NW Blitz KW28 / 12.07.18
NW Blitz KW27 / 05.07.18
NW Blitz KW26 / 28.06.18
NW Blitz KW25 / 21.06.18
NW Blitz KW24 / 14.06.18
NW Blitz KW23 / 07.06.18
NW Blitz KW22 / 01.06.18
NW Blitz KW21 / 25.05.18
NW Blitz KW 20 / 17.05.18
NW Blitz KW19 / 11.05.18
NW Blitz KW18 / 03.05.18
NW Blitz KW17 / 26.04.18
NW Blitz KW16 / 19.04.18
NW Blitz KW15 / 12.04.18
NW Blitz KW14 / 06.04.18
NW Blitz KW13 / 29.03.18
NW Blitz KW12 / 23.03.18
NW Blitz KW11 / 15.03.18
NW Blitz KW10 / 08.03.18
NW Blitz KW09 / 01.03.18
NW Blitz KW08 / 22.02.18
NW Blitz KW07 / 15.02.18
NW Blitz KW06 / 08.02.18
NW Blitz KW05 / 31.01.18
NW Blitz KW04 / 25.01.18
NW Blitz KW03 / 18.01.18
NW Blitz KW02 / 11.01.18
NW Blitz KW01 / 05.01.18