Aufrufe
vor 6 Monaten

NW Blitz KW17 / 26.04.18

  • Text
  • Telefon
  • April
  • Stans
  • Nidwalden
  • Hergiswil
  • Buochs
  • Nidwaldner
  • Sarnen
  • Beckenried
  • Anmeldung
Gratis- Anzeiger; wöchentlich in alle Haushalte von Nidwalden

Aktuell BAHNSINGIG

Aktuell BAHNSINGIG «FAMM» UND MÄNNERCHOR – EINMALIG, UNBEDINGT BUCHEN! Der Männerchor Stans gestaltet am kommenden Wochenende Freitag und Samstag (27./28. April) zusammen mit «famm» (Frauen a cappella) aus Basel einen vielseitigen und begeisternden kulinarschen Konzertabend im Drehrestaurant auf dem Stanserhorn. Viele hell begeisterte Konzertbesucher des letzten Wochenendes erlebten einen unvergesslichen Abend und schwelgen noch immer in schönster Erinnerung. Unter den zahlreichen Gästen befanden sich auch einige ganz promintente wie Leo Müller (Nationalrat aus dem luzernischen Ruswil), Othmar Filliger, «unser» Nidwaldner Regierungsrat oder die Konzertsängerin Gabriela Bürgler aus Luzern. Zusammen mit vielen anderen Besuchern sind sie des Lobes voll für dieses kulinarischmusikalische Gesamterlebnis in einmaliger Bergkulisse. Schon an der Talstation wird musiziert, es geht weiter mit Büchelklängen auf der nostalgischen Standseilbahn, in der Station Kälti wartet ein Volksmusik- Ensemble und zuoberst erklingen die Alphörner. Nach dem Apéro beginnt das erlesene Abendprogramm im Drehrestaurant. Zwei Konzertteile mit «famm» und ebenfalls zwei Auftritte des Männerchores Stans begleiten und unterbrechen das feine 3-Gang-Menü von S bis D, von Süppchen bis Dessert. Die Konzertabende «Bahnsingig» gehören nicht zur Reihe der oft schon lange im Voraus ausgebuchten «Candle-Light- Dinner», sondern sie sind eine Extraveranstaltung zum 125-Jahr-Jubiläum der Stanserhornbahn. «Bahnsingig» ist noch nicht ausgebucht, es sind also noch Plätze erhältlich. Jedermann ist zu diesem öffentlichen Konzert-Diner herzlich willkommen! Pressedienst WEITERE INFORMATIONEN Bergfahrten: 17.30 bis 18.30 Uhr Reservation: Telefon 041 618 80 40 Preis: (Fahrten, 3-Gang-Menü, Konzert) pauschal CHF 99.– Satire BLITZGEDANKEN Die Wanderrouten von M29 führten ihn jüngst nach Nidwalden. Wieso der Bär so heisst, weiss ich nicht. Auf jeden Fall wird um ihn viel weniger Aufhebens gemacht, als wenn es ein Wolf wäre, der da durchs Nidwaldner Land zieht. Wölfe sind von Natur aus viel kleiner als Bären. Wenn Grösse ein Indikator für Gefährlichkeit ist, dann müssten jetzt diverse Bürger im roten Bereich laufen. Als der Wolf kam, ging ja schon ein bisschen ein Aufschrei durchs Land. Aber als der Bär kam – nichts! Kein Mucks, kein Leserbrief, keine Sofortmassnahmen, kein Antrag zum Abschuss. In dem Fall muss ich annehmen, dass je grösser ein Tier ist, das vom Status «ausgestorben» in die Kategorie «bedroht» heraufgestuft wird, desto weniger Opposition gegen dessen Wiederansiedlung ist zu erwarten ist. Rein theoretisch würden im Fall einer Wiederansiedlung eines Tyrannosaurus Rex im ganzen Kanton Festivitäten stattfinden. Gut, der Bär isst mehrheitlich Nüsse, Beeren und Aas. So ein Rex würde wahrscheinlich auch ab und zu mal eine Kuh verschlingen. Da ist halt eben der Hund begraben. Wölfe mögen keine Beeren und Nüsse. Auch wenn sie klein sind, das sind Killermaschinen. Wo sie durchziehen, ist danach nur noch Wüste. Deshalb kann man auch nicht einfach sagen: «Es sind doch nur Kinder, die sind doch noch so klein. Die machen doch niemandem etwas.» Wer so etwas sagt, hat die noch nie von Nahem gesehen. Das sind Killermaschinen. Die fressen einem die Haare vom Kopf. Sie können innert weniger Minuten den nettesten und geduldigsten Menschen zur Weissglut aufheizen. Wo Kinder durchziehen ist danach nur noch Wüste! Kinder sind die wahren Wölfe – Wölfe im Schafspelz. Wenn ich mir ein Fotoalbum ansehe aus der Zeit, als unsere Kinder noch nicht laufen konnten, überkommt mich immer ein angenehm nostalgisches Gefühl. Kleine Wölfe sind auch härzig. Bestimmt waren die Babys der Tyrannosaurus-Rex-Mama am Anfang auch ganz schnuslig. Man sollte sich aber nie vom ersten Eindruck täuschen lassen. Guido Hinterslicht

Nutzen Sie die Gelegenheit und ersetzen Sie Ihre Ölheizung zum Pauschalpreis! Im Angebot enthalten •MÜBA Ultra Clean Eco Edelstahlheizkessel 10 –16 kW inkl. Aufbaugruppe, Umwälzpumpe Energieklasse A+ und Regulierung (Einsatzbereich bis max. 4000 lt Ölverbrauch pro Jahr) • Demontage und Entsorgung Ihres alten Heizkessels •Anpassung der Ölleitung inkl. neuem Filter und Tankansauggarnitur •Montage des Heizkessels inkl. Anpassen der Heizleitungen und -dämmungen •Abgasanlage inkl. Kaminabdeckung •Ablaufleitung für Kondensat inkl. Kondensatpumpe sofern nötig •Elektrischer Anschluss ab bestehender Steckdose •Inbetriebnahme und Instruktion •2Jahre Vollgarantie MÜBA Swissmade Edelstahl Heizkessel zum Pauschalpreis von CHF 16 200.– exkl. 7.7% MwSt. Die kostengünstigste Alternative: Öl mit Öl ersetzen. Moderne Ölbrennwertkessel sparen bis zu 35% an Heizöl ein! Option: Warmwassererwärmung mittels 300 lt Wärmepumpenboiler zum Pauschalpreis von Fr. 4200.– exkl. MwSt. *Solange Vorrat, Förderbedingungen siehe www.wpb-jetzt.ch Gerne beraten wir Sie vor Ort – ein Anruf genügt. Telefon 0840 360 360 Angebot gültig bis 31.12.2018 Willisau|Sempach |Luzern|Hergiswil |Altwis gutag.ch

Publikationen

NW Blitz KW38 / 20.09.18
NW Blitz KW37 / 13.09.18
NW Blitz KW36 / 06.09.18
NW Blitz KW35 / 30.08.18
NW Blitz KW34 / 23.08.18
NW Blitz KW33 / 17.08.18
NW Blitz KW32 / 09.08.18
NW Blitz KW31 / 03.08.18
NW Blitz KW30 / 26.07.18
NW Blitz KW29 / 19.07.18
NW Blitz KW28 / 12.07.18
NW Blitz KW27 / 05.07.18
NW Blitz KW26 / 28.06.18
NW Blitz KW25 / 21.06.18
NW Blitz KW24 / 14.06.18
NW Blitz KW23 / 07.06.18
NW Blitz KW22 / 01.06.18
NW Blitz KW21 / 25.05.18
NW Blitz KW 20 / 17.05.18
NW Blitz KW19 / 11.05.18
NW Blitz KW18 / 03.05.18
NW Blitz KW17 / 26.04.18
NW Blitz KW16 / 19.04.18
NW Blitz KW15 / 12.04.18
NW Blitz KW14 / 06.04.18
NW Blitz KW13 / 29.03.18
NW Blitz KW12 / 23.03.18
NW Blitz KW11 / 15.03.18
NW Blitz KW10 / 08.03.18
NW Blitz KW09 / 01.03.18
NW Blitz KW08 / 22.02.18
NW Blitz KW07 / 15.02.18
NW Blitz KW06 / 08.02.18
NW Blitz KW05 / 31.01.18
NW Blitz KW04 / 25.01.18
NW Blitz KW03 / 18.01.18
NW Blitz KW02 / 11.01.18
NW Blitz KW01 / 05.01.18