Aufrufe
vor 6 Monaten

NW Blitz KW16 / 19.04.18

  • Text
  • April
  • Telefon
  • Stans
  • Nidwalden
  • Buochs
  • Anmeldung
  • Kirche
  • Herzlich
  • Vereinbarung
  • Dallenwil
Gratis- Anzeiger; wöchentlich in alle Haushalte von Nidwalden

Rückblick SONJA THEILER

Rückblick SONJA THEILER NEUE STANSERHORN-VERWALTUNGSRÄTIN Die Stanserhornbahn bestreitet das Jubiläumsjahr 2018 mit mehreren Highlights. Sonja Theiler ist neue Verwaltungsrätin bei der Stanserhornbahn. Die Mehrzweckhalle Turmatt in Stans war mit 654 Aktionären und 74 Gästen total besetzt und die Generalversammlung wurde aufgrund des grossen Andranges 15 Minuten später eröffnet. Der Auftakt erfolgte dann mit Liedern des Nidwaldner Gesangs-Duos «Rita und Sepp», welche eine gute Stimmung in die Halle zauberten. ERFOLGREICHES GESCHÄFTS- JAHR 2017 Der Verwaltungsrats-Präsident Heinz Keller und der Stanserhorn-Direktor Jürg Balsiger berichteten über das vergangene Geschäftsjahr, wobei beide Erfolgreiches berichten konnten. So eroberten insgesamt 163‘000 Besucher im letzten Sommer das Stanserhorn. Dies ist etwas weniger als im 2016, wo die UBS-Aktion einen Grossaufmarsch verursachte. Die Gesamtschuld konnte von 15.5 Millionen im Jahre 2012 auf 5.5 Millionen zurückgeschraubt werden, was die tollen letzten Betriebsjahre manifestieren. Gemäss der Betriebsleitung konnten diese grossen Betriebsergebnisse nur bewerkstelligt werden dank der grossen und beeindruckenden Motivation der Mitarbeiter. Besonders erfreulich sind immer wieder die guten Rückmeldungen der Gäste aus dem In-/ wie aus dem Ausland. MIT SONJA THEILER NEU EINE FRAU IM VERWALTUNGSRAT Neu in den Verwaltungsrat der Stanserhornbahn wurde am letzten Freitag mit Sonja Theiler aus Schenkon/LU erstmals eine Frau gewählt. Sonja Theiler arbeitet bei der Zentralbahn als Personalchefin und mit ihr wolle man den Bereich Personalwesen etwas stärken, wie dies der Verwaltungsrat Heinz Keller bezeichnete. WINTER-REVISIONEN 2017/2018 Über den letzten Winter wurde wieder sehr ausgiebig gearbeitet bei der Stanserhornbahn. So wurde bei der Cabrio- Bahn das Endlos-Seil verkürzt und neu verspleisst und die Laufwerke revidiert, wie es vorgeschrieben wird vom Bundesamt. Die Bahn-Brücke auf Chälti wurde erneuert und der Tunnel/Brücke bei der Nägeligasse wurde zusammen mit der Gemeinde Stans den neusten Belastungen angepasst. Erwähnenswert ist auch der neue Farbanstrich der Talstation sowie die neuen Infotafeln an der Autobahn, welche auf das Stanserhorn hinweisen. Die neue Stanserhon-Verwaltungsrätin Sonja Theiler, Jürg Balsiger (links), Heinz Keller (rechts) AUSBLICK 125 JAHRE STANSER- HORNBAHN Für das Jubiläumsjahr 2018 «125 Jahre Stanserhornbahn» werden verschiedene Aktionen angeboten. So gilt bis zum 30. Juni für Gäste, die bis 9.30 Uhr ein Billett lösen ein Spezialpreis von CHF 12.50. Ab 18. bis 28. April 2018 wird im Länderpark eine Ausstellung zu Gunsten des Stanserhorn-Jubiläums durchgeführt. Weitere Aktionen/Veranstaltungen sind geplant (Infos siehe www.cabrio.ch), insbesondre Beachtung findet natürlich die Sonderbriefmarke der Schweizer Post. Für die Nidwaldner/Stanser gilt, besonders das Datum 18. August 2018 anzukreuzen, denn da steigt das grosse «Stanserhorn-Fest» auf dem Steinmätteli-Parkplatz. Franz Hess Ernst Frei machte Werbung für die «OldtimAIR-Flug-Schau» vom 4. August Rita und Sepp sorgten zu Beginn der GV mit schönen Liedern für Unterhaltung Der Verwaltungsrats-Präsident Heinz Keller führte souverän durch die Jubiläums-GV Die Meldestelle hatte vor der GV einen grossen Andrang zu bewältigen Auch nach der GV war der Andrang gross zum Älplermaggaronen-Schmaus

Energie Management • Sie planen ein Mehrfamilienhaus, • Sie denken an eine grössere Modernisierung Ihres Hauses oder • Sie sind als innovativer Stockwerkeigentümer bereit für eine Photovoltaikanlage Dann helfen wir Ihnen gerne mit unseren intelligenten Zählern den Strom im Haus selber zu verwalten. Ab 1.1.2018 ist dies möglich: Ein Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV). Unsere internen Zähler (smart Meter) ersetzen die Zähler vom EWN, EWO oder Gemeindewerk Beckenried. Mit der Gratis-App «smart-me» können alle Bewohner ihren Energieverbrauch jederzeit einsehen und optimieren. Dieses System bietet die Basis für eine Eigenverbrauchsoptimierung, E-Mobilität oder auch einen E-Speicher. Photovoltaik mit smart Meter: Eine nachhaltige Investition, welche sich lohnt für Mieter und Eigentümer. Referenz: Haus in Beckenried mit 8 Wohnungen/Wohnstudio Nidwaldner Energietage – Donnerstag / Freitag, 19. / 20. April 2018 Sie möchten mehr erfahren, dann verpassen Sie nicht das gemeinsame Referat von Stefan Flury, Flury innen & aussen AG und von Thomas Käslin, E-Man AG an diesem Freitag, 20. April, von 17.30 bis 18.00 Uhr an den Nidwaldner Energietagen. Nachher sind wir vor Ort beim Stand Eysi Energii GEN für individuelle Fragen oder Anliegen. Planung, Verkauf und Umsetzung • Elektro-, Wärme-, Gas- und Wasserzähler • Optimierung vom Eigenverbrauch • Energiekosten-Abrechnungen Thomas Käslin, Geschäftsführer Elektroingenieur FH E-Man AG Renggstrasse 5 • 6052 Hergiswil Telefon +41 41 511 00 62 • info@e-man.ch • www.e-man.ch

Publikationen

NW Blitz KW38 / 20.09.18
NW Blitz KW37 / 13.09.18
NW Blitz KW36 / 06.09.18
NW Blitz KW35 / 30.08.18
NW Blitz KW34 / 23.08.18
NW Blitz KW33 / 17.08.18
NW Blitz KW32 / 09.08.18
NW Blitz KW31 / 03.08.18
NW Blitz KW30 / 26.07.18
NW Blitz KW29 / 19.07.18
NW Blitz KW28 / 12.07.18
NW Blitz KW27 / 05.07.18
NW Blitz KW26 / 28.06.18
NW Blitz KW25 / 21.06.18
NW Blitz KW24 / 14.06.18
NW Blitz KW23 / 07.06.18
NW Blitz KW22 / 01.06.18
NW Blitz KW21 / 25.05.18
NW Blitz KW 20 / 17.05.18
NW Blitz KW19 / 11.05.18
NW Blitz KW18 / 03.05.18
NW Blitz KW17 / 26.04.18
NW Blitz KW16 / 19.04.18
NW Blitz KW15 / 12.04.18
NW Blitz KW14 / 06.04.18
NW Blitz KW13 / 29.03.18
NW Blitz KW12 / 23.03.18
NW Blitz KW11 / 15.03.18
NW Blitz KW10 / 08.03.18
NW Blitz KW09 / 01.03.18
NW Blitz KW08 / 22.02.18
NW Blitz KW07 / 15.02.18
NW Blitz KW06 / 08.02.18
NW Blitz KW05 / 31.01.18
NW Blitz KW04 / 25.01.18
NW Blitz KW03 / 18.01.18
NW Blitz KW02 / 11.01.18
NW Blitz KW01 / 05.01.18