Aufrufe
vor 1 Woche

NW Blitz KW14 / 09.04.21

Gratis- Anzeiger; wöchentlich in alle Haushalte von Nidwalden

SPENDE FÜR WAISENKINDER

SPENDE FÜR WAISENKINDER IN GUINEA Soziales Engagement hat bei Lehner Versand in Schenkon Tradition. Letzte Woche unterstützten Thomas und Philipp Meier ein Waisenhaus im westafrikanischen Guinea. Die Lehner Versand AG in Schenkon hat – nicht zuletzt dank dem stark gewachsenen Online-Handel – ein erfolgreiches Jahr hinter sich. «Uns geht es gut», bestätigt CEO und Mitinhaber Thomas Meier. «Darum möchten wir Menschen helfen, die es im Leben schwerer haben.» Vom sozialen Engagement, das in der Firmenphilosophie von Lehner Versand fest verankert ist, profitieren diesmal Waisenkinder in Guinea. Seit vielen Jahren setzt sich der Luzerner Polizist Roger Glur mit Herzblut für ein Waisenhaus in der Hauptstadt Conakry ein. Als er 2007 aus beruflichen Gründen in die 1,6-Millionen-Metropole am Atlantik reiste, war er berührt von der grossen Armut in weiten Teilen der Bevölkerung. Für Glur war sofort klar, dass er diesen Menschen helfen wollte. Zuerst tat er es in Form von Materialspenden. Dafür sammelte er in der Schweiz Kleider und Spielsachen, die er dann den Kindern des Waisenhauses oft persönlich überbrachte. BETTWÄSCHE FÜR WAISENHAUS In den Folgejahren verstärkte Glur sein Engagement. 2012 gründete er den Verein «rocConakry». Mit Erfolg: «Hatte unser Waisenhaus früher jährlich mehrere Todesfälle infolge Unterernährung und mangelnder Hygiene zu beklagen, ist seit vier Jahren kein einziges Kind mehr gestorben», berichtet Glur mit berechtigtem Stolz. Kurz vor Ostern realisierte er nun sein bisher grösstes Projekt: ein neues Waisenhaus, in dem bis zu 40 Kinder und ihre Betreuungspersonen Platz finden. Vermittler zwischen Roger Glur und Lehner Versand war übrigens Damian Müller. Der FDP-Ständerat kennt Glur seit vielen Jahren und schlug ihm vor, bei Thomas und Philipp Meier um eine Spende anzufragen. Diese sagten sofort zu und schenkten dem afrikanischen Waisenhaus Bettwäsche und Fixleintücher im Wert von mehreren tausend Franken. Pressebericht Philipp und Thomas Meier (links und rechts aussen) mit Projektgründer Roger Glur und FDP-Ständerat Damian Müller. (Bild apimedia) Werbung die gelesen wird! PLANUNG INSTALLATION KONTROLLE ONLINESHOP Electrocasa AG Flurhofstrasse 15, 6374 Buochs T 041 530 30 39, shop.electrocasa.ch electrocasa.ch

Angebot gültig ab 8. April 21 – solange Vorrat Eptinger Prickelnd, Légère, Still 6 x 150 cl Fr. 4. 20 Evian 6 x 150 cl Fr. 4. 80 Arizona Green Tea Honey, Red Tea Mandela, White Tea Blueberry 50 cl Fr. 1. 45 Möhl Saft vom Fass trüb, Saft vom Fass alkoholfrei 8 x 33 cl Fr. 10. 40 Réserve des Administrateurs Johannisberg, Pinot Noir 75 cl Fr. 12. 50 Müller Bräu Red Porter Ale, Pale Ale 6 x 33 cl Fr. 9. 30 Jsotta Vermouth Bianco, Rosé 75 cl Fr. 17. 90 Chopfab Draft Dosen 6 x 50 cl Fr. 9. 60 Baileys Irish Cream Original 70 cl Fr. 16. 50 Strawberries Cream 70 cl Fr. 23. 90 Wir sind wie gewohnt für Sie da! Unsere Öffnungszeiten MO – FR: 8.30 –12.00, 13.30 –18.30 Uhr SA: durchgehend von 8.00 –16.00 Uhr Pilatus Getränke AG Schoriederstrasse 4 · 6055 Alpnach Tel. 041 672 91 21 · info@pilatus-getraenke.ch Gratis Lieferdienst nach Hause oder zur Arbeit

Publikationen