Aufrufe
vor 5 Monaten

NW Blitz KW03 / 18.01.18

  • Text
  • Januar
  • Telefon
  • Stans
  • Februar
  • Buochs
  • Nidwalden
  • Beckenried
  • Sarnen
  • Stellen
  • Stansstad
Gratis- Anzeiger; wöchentlich in alle Haushalte von Nidwalden

Aktuell ORCHESTERVEREIN

Aktuell ORCHESTERVEREIN NIDWALDEN «STARS AND STRIPES» Das traditionelle Jahreskonzert des OVN im Kollegisaal Stans entführt das Publikum musikalisch nach Amerika, genauer gesagt in die USA. Unsere Hommage an die grosse amerikanische «Light Music»-Ära beginnt mit dem allerersten Versuch eines Komponisten, Jazz und konzertante klassische Musik zu verbinden, der «Rhapsody in Blue». George Gershwin am Klavier (bei uns spielt Annina Roellin den Solopart) und das Paul Whiteman-Orchestra landeten damit 1925 einen triumphalen Erfolg, der bis heute anhält. Dass das Stück so kurzfristig fertig wurde und vom genialen Arrangeur Ferde Grofé in Rekordtempo instrumentiert wurde, weiss heute kaum mehr jemand. Jedenfalls hat es den jungen Grofé derart inspiriert, dass er 2 Jahre später sein eigenes Meisterstück ablieferte – die «Mississippi Suite». Diese schildert gleichsam eine musikalische Reise von der Quelle dieses berühmten Flusses in Minnesota bis zur Mündung bei New Orleans. Ist der erste Programmteil stimmungsvoll, jazzig und beschwingt, setzt der Beginn des zweiten Teils hierzu den grösstmöglichen Kontrast: Das unglaublich populäre «Adagio» für Streichorchester (1938) von Samuel Barber wurde 2004 von der BBC-Hörerschaft aufgrund seiner emotionalen Intensität zum «traurigsten klassischen Stück» gewählt. Es erklang unter anderem bei der Beerdigung diverser amerikanischer Präsidenten sowie zum ersten Jahrestag der Anschläge vom 11. September 2001. Das Feuerwerk zum Abschluss unseres Neujahrkonzerts setzen die kurzen, originellen Konzertstücke von Leroy Andersen. Sie sind allesamt zu Ikonen des «American Light Music»-Stils geworden. Komponiert auf Anregung von Arthur Fiedler für die Serie von Freiluftkonzerten des «Boston Pops Orchestra», beinhalten sie manch eine ungewöhnliche Instrumentations-Idee: So wird etwa im «Sandpaper Ballet» Sandpapier eingesetzt, in «Sleigh Ride» Schlittenglocken; in «The Waltzing Cat» imitiert das Orchester das Miauen von Katzen und in «The Syncopated Clock» eine Standuhr. Die weiteren Stücke heissen «Belle oft the Ball» und «Fiddle Faddle». Dieser repräsentative Querschnitt im Zeichen von «STARS AND STRIPES» bietet bestimmt für jeden Geschmack etwas. Sie sind herzlich eingeladen zum Besuch unseres Neujahrskonzerts. Der Vorverkauf ist demnächst abgeschlossen, aber es hat noch genügend freie Tickets für die Abendkasse (Samstag und Sonntag, 20. und 21. Januar). Pressedienst / Foto Kurt Liembd ORCHESTERVEREIN NIDWALDEN Neujahrskonzerte «STARS AND STRIPES» Samstag, 20. Januar, 20.00 Uhr Sonntag, 21. Januar, 17.00 Uhr Mehr Infos: www.ovn.ch coiffure – make up – fotografie 079 758 61 60 / www.gloory.ch Wir freuen uns auf Sie! gloory studio – Svenja & Tanja – Hellgasse 16 – 6460 Altdorf

Alle Hemden 3für 2 20 %Rabatt auf das restliche Sortiment* *ausgenommen speziell ausgewiesene Artikel und neue Frühjahrs-Artikel Alle Hosen 3für 2 www.kaenzigherrenmode.ch Mauro-Feucht Herrenmode AG, Zwillikerstrasse 3, 8908 Hedingen, vis-à-vis Volg, Gratis Parkplätze, nur 2Minuten von den S-Bahnen 5und 14, Tel. 044 761 7926, Mo: 13.30 –18.30 Uhr, Di –Fr: 9–12Uhr und 13.30 –18.30 Uhr, Sa: 9–16 Uhr NUR BEI UNS: ALLE GRÖSSEN

Publikationen

NW Blitz KW21 / 25.05.18
NW Blitz KW 20 / 17.05.18
NW Blitz KW19 / 11.05.18
NW Blitz KW18 / 03.05.18
NW Blitz KW17 / 26.04.18
NW Blitz KW16 / 19.04.18
NW Blitz KW15 / 12.04.18
NW Blitz KW14 / 06.04.18
NW Blitz KW13 / 29.03.18
NW Blitz KW12 / 23.03.18
NW Blitz KW11 / 15.03.18
NW Blitz KW10 / 08.03.18
NW Blitz KW09 / 01.03.18
NW Blitz KW08 / 22.02.18
NW Blitz KW07 / 15.02.18
NW Blitz KW06 / 08.02.18
NW Blitz KW05 / 31.01.18
NW Blitz KW04 / 25.01.18
NW Blitz KW03 / 18.01.18
NW Blitz KW02 / 11.01.18
NW Blitz KW01 / 05.01.18